Limitierte EUserv „Winter-Edition 2017“

22.12.2016 | von Susanne
blog_we2017

      Ab sofort startet die EUserv „Winter-Edition 2017“ unter:

                       ------------------------
                       http://go.euserv.org/mC
                       ------------------------

Die Euserv Winter Edition bietet eine Auswahl an limitierten Server-,
vServer- und Cloud-Angeboten. Dabei glänzen die ausgewählten Aktionsmodelle
nicht nur preislich sondern überzeugen sowohl Schneeliebhaber als auch 
Kältemuffel mit interessanter Mehr- bzw. Sonderausstattung und attraktiven
technischen Highlights. Die limitierten Winter Edition Tarife ergänzen für
nur wenige Wochen die EUserv Angebotspalette und werden im Euserv-eigenem
deutschen Rechenzentrum mit redundanter Infrastruktur gehostet. 

{lang: 'de'}

Tags: , , , , , , , , ,



EUserv startet Marktplatz für dedizierte Server

04.11.2016 | von Susanne
u0_box_705x360_de_servermarktplatz

Ab sofort startet der EUserv Server-Marktplatz unter:

           -----------------------------------
           http://servermarktplatz.euserv.de
           -----------------------------------

Der Server-Marktplatz bietet günstige dedizierte Server, die wahlweise mit
100Mbit oder 1Gbit Anbindung und Traffic Flatrate verfügbar sind. Bei den
Marktplatz-Servern handelt es sich um lagernde Geräte, die sich nicht in
die bestehenden Server-Serien einordnen lassen oder die von EUserv als
Sonderangebot veröffentlicht werden.


Welche Tarife gibt es?
----------------------

   - "100Mbit - Edition" mit 100Mbit Anbindung und Traffic Flatrate
   - "1Gbit - Edition" mit 1Gbit Anbindung, Traffic Flatrate und  
      erweiterten Funktionen, z.B. optional buchbare IP-Adressen


Welche Vorteile bietet der Server-Marktplatz?
---------------------------------------------
  
   - günstiges Preis-/Leistungsverhältnis
   - Verfügbarkeit und schnelle Bereitstellung
   - Kostensicherheit durch Traffic Flatrate ohne Zwangsdrosselung
   - Flexibilität durch kurze Vertragslaufzeiten
   - Sicherheit durch vollen Root/Admin-Zugriff


Bitte beachten:
---------------
Jedes neue Marktplatz-Angebot erscheint automatisch auf der EUserv Webseite
und ist dann sofort bestellbar und auslieferbar. Sofern es sich um
Einzelstücke handelt und zwei Server zur gleichen Zeit bestellt werden,
gilt das "First Come - First Serve" Prinzip. 

In der Regel gewährt EUserv Rabatte bei Abschluss längerer
Vertragslaufzeiten / Vorauszahlungszeiträumen. Diese Rabatte gelten
dauerhaft über die gesamte Laufzeit bis zum Vertragsende.



{lang: 'de'}

Tags: , ,



HowTo: Konfiguration von zusätzlichen IP-Adressen

07.04.2016 | von Susanne
Wiki Bulb Lamp Energy Light gray

Wer einen dedizierten Server bei EUserv gemietet hat, kann die Möglichkeit
nutzen zusätzliche IP-Adressen an diesen Server zu binden. Abhängig vom 
genutzten Betriebssystem müssen unterschiedliche Konfigurations-Dateien 
eingestellt bzw. geändert werden.

Eine ausführliche Anleitung im EUserv Wiki zeigt wie es geht und was zu 
beachten ist. Schritt für Schritt führt der Wiki-Artikel durch die
entsprechende Konfiguration.

Die komplette Anleitung gibt es unter:
http://go.euserv.org/fO
{lang: 'de'}

Tags: , , , , ,



Ein dedizierter Server zum Preis von einem vServer?

26.03.2015 | von dirkateuserv

Ein dedizierter Server zum Preis von einem vServer?
Ist der Markt reif für einen dedizierten 5-Euro-Server?
Ein echter dedizierter Server, den sich wirklich jeder leisten kann?

Diese Fragen diskutieren wir intern seit etwas mehr als zwei Jahren. Können deutsche Serverhoster einen echten dedizierten(!) Server für monatlich 5 Euro netto wirklich anbieten? Wir beobachten den deutschen und europäischen Hosting-Markt und sehen aktuelle Tendenzen in Richtung Bedarf für einen solchen dedizierten Low-Cost-Server.

Für Sie als Kunden wäre das mit Sicherheit eine tolle Sache: Ein echter dedizierter Server zu einem Preis von einem kleinen vServer. Und das auch noch gehostet in Deutschland!!!

Wir haben uns in den letzten Monaten viele Gedanken gemacht, wie wir unseren Kunden einen solchen dedizierten Server für einen Preis von 5 Euro monatlich anbieten können und trotzdem dabei noch (ein wenig) Geld verdienen. Wir sind uns in einigen Punkten noch unsicher, ob das kommerziell wirklich geht. Immerhin hosten wir zu 100% in Deutschland und haben dementsprechend hohe Lohn- und Stromkosten. Zusätzlich haben wir in Thüringen, dem grünen Herz von Deutschland, einen gewissen “green” – Anspruch.

Technisch gesehen hat EUserv seit 2005 viel Erfahrung sammeln können und KnowHow zu bieten. Wir könnten mit unseren eigenen Entwicklungen wie Servergehäusen oder unserer Racktechnik solche Server technisch gesehen anbieten. Die Frage ist, ob sich das für uns kommerziell wirklich auch lohnen wird. Wir denken dabei zum Beispiel an die Supportanfragen der Kunden, Pflege von Betriebssystemen oder andere Services, die wir bei unseren aktuellen dedizierten Serverangeboten inklusive haben.

Wir denken uns, daß wir diesen günstigen Preis nur erreichen können, wenn wir konsequent Kosten sparen. Das würde einer Art Minimalisierung des dedizierten Serverhostings bei EUserv bedeuten. Im Klartext müßten wir viele Features, die bei den regulären Serverangeboten Kosten verursachen, die aber nicht jeder nutzt, bei den günstigen Servern entfernen. Dazu zählen zum Beispiel Backup-Speicher, IP-Adressen oder spezielle Profi-Features wie vKVM oder IPv6 Netze.

Weiterhin sind wir uns über die Hardware-Ausstattung dieser günstigen Server nicht sicher. Leistungswunder darf niemand bei dem Preis erwarten. Das sollte jedem bewusst sein. Aber dedizierte Server müssen zuverlässig laufen. Egal wie preiswert sie sind. Wir wollen keinesfalls -nennen wir es beim Namen- Schrotthardware verbauen. Hingegen teure Serverhardware würde die Preise massiv nach oben treiben. Da müssen Kompromisse her. Wir wollen deshalb neue oder neuwertige Standardhardware verbauen. Augenmerk auf solide Technik.

Und was ist mit dem Support?

Ein Feature möchte ich gesondert ansprechen: Der technische und kaufmännische Support. Wir möchten auf Support keinesfalls verzichten oder diesen ausschließlich über das Forum abwickeln. Wir wollen daher einfachen Support per Email und Telefon anbieten. Wir wollen dabei jedoch nicht in die Tiefe gehen, also zeitlastige Probleme supporten. Wir hoffen, daß das jeder Kunde schätzen wird. Wir werden es trotzdem unter dem kommerziellen Aspekt beobachten.

Dürfen wir Sie bitten?

Ob ein solcher Low-Budget-Server etwas für Sie ist, können Sie ab sofort selbst testen. EUserv startet ab sofort mit einem (erstmal) begrenzten Kontigent an Hardware die dedizierten Server im extremen Low-Budget-Bereich. Gehostet werden sie in unserem Rechenzentrum in Jena / Thüringen. Wir nennen die Server “Misurfi LC” und hoffen, dass wir gemeinsam mit Ihnen als Kunden die Server weiterentwickeln können und sie schließlich zum Erfolg für Sie als Kunden und uns führen.

Wir starten mit 2 Modellen. Alle Modelle bieten wir als Monatsvertrag an.

Bestellen Sie hier Ihren dedizierten 5-Euro-Server, der zu 100% in Deutschland gehostet ist:
http://www.euserv.com/de/dedizierte-server/misurfi-rootserver/v7/misurfi-lc.php

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Feedback und Anregungen im EUserv Forum unter: http://forum.euserv.de/index.php/topic,8641.msg37093.html

{lang: 'de'}

Tags: , , ,



Kundennewsletter vom 06.01.2015

06.01.2015 | von katjaateuserv

Inhalt:

1) Server News #1: Servermodell “Prime64 M32″ als Winter Edition 2015 verfügbar
2) Server News #2: OpenBSD 5.6 für alle Rootserver verfügbar
3) Webspace News: PHP 5.6 für Webspace-Tarife mit PHP-Unterstützung verfügbar

1) Server News #1: Servermodell “Prime64 M32″ als Winter Edition 2015 verfügbar

Wir möchten Sie nochmal an unseren “Prime64 M32″ in der “Winter Edition 2015″ erinnern. Dieser Server ist aktuell im Rahmen unser ”Winter Server” mit erstklassiger Ausstattung zu einem besonderen Preis verfügbar.

Was ist an der “Prime64 M32 v5 Winter Edition 2015″ besonders?

– 30 kostenfreie IPv4 Adressen sind enthalten
– FTP-Backupspeicher von 2000 GByte ist kostenfrei enthalten
– alle Features der Prime64 Serie sind enthalten
– 200Mbit-Anbindung, aller Traffic ist enthalten

Welche Kosten fallen für das Angebot an?

Das Sonderangebot “Prime64 M32 v5 Winter Edition 2015″ ist für mtl. 55,-EUR erhältlich. Es fallen keine Setupkosten an, die Abrechnung erfolgt wie immer für ein Jahr im Voraus.

Welche Regeln gibt es bei der “Winter Edition 2015″ zu beachten?

– Jeder Kunde darf maximal einen Server in der “Winter Editon 2015″ bestellen.
Es kann mit anderen Specials kombiniert werden.

– Es stehen nur 50 Stück der Server zur Verfügung.
(Wenn die Server ausverkauft sind, ist das Special vorzeitig beendet.)

– Jeder Server ist für die gesamte Vertragslaufzeit im Voraus durch Überweisung oder PayPal zu bezahlen.
Änderungen an Laufzeit, Vorauszahlungszeitraum oder Hardware sind nicht möglich.

– Alle Server werden ca. 3-5 Tage nach Zahlungseingang bereitgestellt.
Sobald der Server ausverkauft ist, kann er über den Bestell-Button nicht mehr bestellt werden.

– Das Angebot ist bis zum 20.03.2015 (oder bis sie ausverkauft sind) gültig.

Informationen und Bestellung unter: http://winteredition2015.euserv.de

 

2) Server News #2: OpenBSD 5.6 für alle Rootserver verfügbar

Ab sofort ist OpenBSD 5.6 für alle Rootserver zur automatischen Installation verfügbar. Das neue Release enthält erstmals den OpenSSL-Fork “LibreSSL”. Neben den über 8800 Ports stehen für 64-Bit Architekturen 8588 vorkompilierte Binärpakete zur Installation bereit. Vor allem aktualisierte Treiber für Netzwerkarten bringt OpenBSD 5.6 mit.

Der BSD-Fork enthält unter anderem gcc in den Versionen 4.6.4, 4.8.3 und 4.9.0 sowie llvm 3.5. Auch einige Skriptsprachen (python, ruby, PHP) liegen in verschiedenen Versionen bei. IPv6 ist nun standardmäßig auf allen Interfaces deaktiviert. Das Zuweisen einer entsprechenden Adresse macht IPv6 automatisch verfügbar. Unter Sicherheitsaspekten deaktiviert OpenSSH (6.7) standardmäßig unsichere Ciphers wie RC4 . Zahlreiche kleinere Bugfixes und Software-Updates im Userland runden das neue Release ab.

Weitere Features im Überblick:

– OpenSMTPD 5.4.3
– Sicherheitsupdates in OpenSSH 6.7
– Neuer httpd HTTP-Server mit FastCGI und SSL-Unterstützung
– Aufnahme von LibreSSL

 

3) Webspace News: PHP 5.6 für Webspace-Tarife mit PHP-Unterstützung verfügbar

Für alle Webspace-Tarife mit PHP-Unterstützung steht ab sofort PHP 5.6 zur Verfügung.

Die Umstellung der PHP-Version kann für den gesamten Webspace global im Kundencenter mittels “PHP-Konfigurator” vorgenommen werden.

PHP 5.6 bietet zum Einen mit “phpdbg” einen interaktiven Debugger (steht als SAPI-Modul zur Verfügung). Zum Anderen lassen sich mit dem “use” Operator neben Klassen nun auch Funktionen und Konstanten einbinden. Zusätzlich wurde der Support von SSL/TLS weiter verbessert. Dies betrifft vor allem die erweiterte Kontrolle von Protokoll- und Verifikationseinstellungen.

Als “deprecated” werden in PHP 5.6 ab sofort die Kodierungsoptionen “iconv” und “mbstring” eingestuft. Deren Platz übernimmt nun “default_charset”.

Weitere Hinweise zur Migration auf PHP 5.6 finden Sie auf den offiziellen Entwicklerseiten unter http://php.net/manual/de/migration56.new-features.php sowie http://php.net/manual/de/migration56.deprecated.php

{lang: 'de'}

Tags: , , , ,



Customer newsletter from December, 16th 2014

16.12.2014 | von katjaateuserv

Content:

1) Server News #1: Launch of the new server series “Instant64″
2) Server News #2: FreeBSD 9.3 available for dedicated servers
3) Special offers + Promotions: Black Friday offer extended –
1.000 GB online storage “BackupHD 1000″ for only 7.95 EUR/month
4) Support News: Limited support on Friday, 19th of December 2014

1) Server News #1: Launch of the new server series “Instant64″

EUserv has expanded its servers to a new server series with 3 models. The “Instant64″ server series provides a combination of fast processors, lots of RAM and fast SSD’s respectively large hard drives in the 4th generation at a great price/performance ratio.

The server in this series are ideal for web projects, starting with simple blog creations up to a medium-sized single-host web application or website. Even smaller virtualization projects can thus be easily implemented.

Features of the series:

· fast Intel XEON processors and large RAM (32 GB RAM)
· great price/performance ratio
· reliable network connection Cisco Layer 2 and Layer 3 – Switches
· 1Gbit connection with 200Mbit bandwidth
· unmetered Traffic without forced throttling

The following models are included in the server series:
· Instant64 M
· Instant64 L
· Instant64 SSD

For more information and pricing please visit:

http://www.euserv.com/de/dedizierte-server/instant64-rootserver/v4/

2) Server News #2: FreeBSD 9.3 available for dedicated servers

The current FreeBSD 9.3 is now available for dedicated servers and can be installed via the EUserv customer panel. FreeBSD 9.3 is provided with updates for a total of two years.

As in the previous version, further improvements have been implemented for ZFS. Thus, for example, snapshots can be managed more efficiently by using “bookmarks”. In addition, ext4 file systems can now be accessed by reading.

On the hardware side, particular improvements in the network drivers for Intel and Realtek can be mentioned. Among the available software updates, BIND (9.9.5), OpenSSH (6.6p1) and OpenSSL (0.9.8za) are included. In addition, the Xen integration was continued.

The random generators from Intel and VIA are no longer part of the release. For now, the use of “Yarrow” or “Fortuna” is recommended.

More features:

· ZFS supports the “bookmark” feature
· Read-Only-Support for ext4
· Xen Hardware-Assisted Virtualization-available as a module
· Driver updates for Intel and Realtek NICs

3) Special offers + Promotions: Black Friday offer extended – 1.000 GB online storage “BackupHD 1000″ for only 7.95 EUR/month
en_u0_black-friday-special-ext_705x360

Because of the great demand, we extend our Black Friday Steal Deal until the end of the year. For all new and existing customers we offer the 1.000 GB online storage “Backup HD 1000″ for only 7.95 EUR/month instead of the regular price of 18.95 EUR/month.

Save your data, pictures or music secure and have them always available. The access to the online storage is encrypted by using Rsync, Web, or WebDAV. You can create as many data uploads and downloads. Traffic restrictions do not exist.

Your benefits:

· 1.000 GB online storage
· secure access via Rsync, Web or WebDAV
· storage in own 100% german Data Center in Jena /Thuringia
· any number of upload and download files
· no traffic restrictions
· support of all current backup software
· upgrade memory size without losing data
· contract term of either 3 or 12 months
· no setup fees
· reduced monthly fees for the entire contract term

Link to the Black Friday offer:

http://blackfriday2014.euserv.de/

4) Support News: Limited support on Friday, 19th of December 2014

On Friday, 19th of December 2014 our phone support is not available from 12 p.m. until 5 p.m. because of an internal training. Support requests will be handled via the support system in our customer panel.

Customers with optional booked support SLAs are not affected by the limited phone support.

{lang: 'de'}

Tags: , , , , ,



Kundennewsletter vom 16.12.2014

16.12.2014 | von katjaateuserv

Inhalt:

1) Server News #1: Start der neuen Server Serie “Instant64″
2) Server News #2: FreeBSD 9.3 für dedizierte Server verfügbar
3) Sonderangebote + Aktionen: Black Friday Aktion verlängert –
Online-Festplatte “BackupHD 1000″ für nur 7.95 EUR/Monat
4) Support News: Eingeschränkte Supportzeiten am Freitag, 19.12.2014

 

1) Server News #1: Start der neuen Server Serie “Instant64″

EUerv hat seine Server um eine neue Server Serie mit 3 Modellen erweitert. Die “Instant64″ Server Serie bietet in der 4ten Generation zu einem großartigen Preis-/Leistungsverhältnis eine Kombination aus schnellen Prozessoren, viel Hauptspeicher und schnellen SSD’s bzw. großen Festplatten.

Die Server dieser Serie eignen sich ideal für Webprojekte von der Erstellung eines einfachen Blogs bis hin zu einer mittelgroßen Einzel-Host-Webanwendung oder Shop. Selbst kleinere Virtualisierungsprojekte können damit problemlos umgesetzt werden.

Key Features der Server Serie:

· Schnelle Prozessoren der Marke Intel XEON & großer Hauptspeicher (32 GB RAM)
· tolles Preis-/Leistungsverhältnis
· Zuverlässige Netzwerkanbindung durch Cisco Layer2 und Layer3 – Switche
· 1Gbit Anbindung mit 200Mbit Bandbreite
· Traffic Flatrate ohne Zwangsdrosselung

Folgende Modelle sind in der Server Serie enthalten:
· Instant64 M
· Instant64 L
· Instant64 SSD

Weitere Informationen und Preise finden Sie unter:

http://www.euserv.com/de/dedizierte-server/instant64-rootserver/v4/

 

2) Server News #2: FreeBSD 9.3 für dedizierte Server verfügbar

Das aktuelle FreeBSD 9.3 kann seit Kurzem im EUserv Kundencenter für dedizierte Server installiert werden. FreeBSD 9.3 wird für insgesamt zwei Jahre mit Updates versehen.

Wie in der Vorgängerversion wurden weitere Verbesserungen für ZFS implementiert. So lassen sich bspw. Snapshots mittels “bookmarks” effizienter verwalten. Zusätzlich kann nun lesend auf ext4-Dateisysteme zugegriffen werden.

Hardwareseitig sind vor allem Verbesserungen in den Netzwerktreibern für Intel und Realtek zu nennen. Zu den üblichen Software-Updates gehören unter anderem BIND (9.9.5), OpenSSH (6.6p1) und OpenSSL (0.9.8za). Darüber hinaus wurde die Xen-Integration weiter vorangetrieben.

Die von Intel und VIA stammenden Zufallsgeneratoren sind nicht mehr Bestandteil des Releases. Dafür wird mittlerweile die Nutzung von “Yarrow” bzw. “Fortuna” empfohlen.

Weitere Neuerungen im Überblick:

· ZFS unterstützt das “bookmark” Feature
· Read-Only-Support für ext4
· Xen Hardware-Assisted-Virtualization als Modul verfügbar
· Treiber-Updates für Intel- und Realtek-NICs

 

3) Sonderangebote + Aktionen: Black Friday Aktion verlängert – Online-Festplatte “BackupHD 1000″ für nur 7.95 EUR/Monat

Aufgrund der großen Nachfrage verlängern wir unsere Black Friday Aktion noch bis zum Ende des Jahres.

Für alle Neu- und Bestandskunden gibt es die 1.000 GByte große Online-Festplatte “BackupHD 1000″ für nur 7.95 EUR/Monat anstatt dem regulären Preis von 18.95 EUR/Monat.

Speichern Sie Ihre Daten, Bilder oder Musik sicher und jederzeit verfügbar. Der Zugriff auf die Online-Festplatte erfolgt verschlüsselt mittels Rsync, FTP oder WebDAV. Sie können beliebig viele Daten hoch- und herunterladen, Traffic-Beschränkungen gibt es nicht.

Ihre Vorteile im Überblick:

· 1.000 GByte Online-Speicherplatz
· Verschlüsselter Zugriff über Rsync, FTP oder WebDAV
· Speicherung im eigenen 100% deutschen Datacenter in Jena / Thüringen
· beliebig vielen Dateien hoch- und herunterladen
· keine Traffic-Beschränkungen
· Unterstützung aller gängigen Datensicherungs-Software
· Upgrades der Speichergröße ohne Datenverlust
· Laufzeiten wahlweise 3 oder 12 Monate
· Keine Setupgebühren
· Reduzierte Monatsgebühren über die gesamte Laufzeit

Link zum Angebot:

http://blackfriday2014.euserv.de/

 

4) Support News: Eingeschränkte Supportzeiten am Freitag, 19.12.2014

Am 19.12.2014 ist unser Telefon-Supportteam aufgrund einer internen Schulung zwischen 12:00 und 17:00 Uhr nicht erreichbar. Sollten Sie in dieser Zeit eine Supportanfrage haben, eröffnen Sie bitte über den Kundencenter ein Support-Ticket.

Kunden mit entsprechend gebuchten Support-SLA sind von den eingeschränkten Supportzeiten nicht betroffen.

{lang: 'de'}

Tags: , , , , , ,



FreeBSD 9.2 for dedicated server is rolling

25.10.2013 | von Robby

With the release of FreeBSD 9.2 (“Nakatomi Socrates”)it can now be installed on dedicated servers in the EUserv customer panel as a 32 – or 64-bit version.

The new production release primarily provides support for SSD’s and their better integration with ZFS file systems. ZFS supports TRIM by default for the SSD garbage collection. In addition, the compression with the LZ4 algorithm is now supported in any way for ZFS. Furthermore, the system analysis tool DTrace has been updated to version 1.9.0. In terms of hardware support, there are also new features for Intel’s Gigabit Ethernet Driver “ixgbe” and “e1000″. On the software side, FreeBSD 9.2 brings updates for OpenSSH, OpenSSL,  awk and sendmail.

More features:

– ZFS supports TRIM for SSD’s
– Support for virtio drivers in the kernel
– Support for LZ4 compression in ZFS
– Update the Intel Gigabit Ethernet Driver
– Numerous software updates

{lang: 'de'}

Tags: , , ,



Kunden und ihre Fehlerbeschreibungen

25.07.2012 | von Robby

Im Support gibt es immer viel zu tun. Das machen wir natürlich gern. Schwierige Fälle sind aber die, bei denen sich der Kunde mit sinnfreien oder extrem “minimalistisch” beschriebenen Problemen bei uns meldet.

Ein Beispiel:
Ein Kunde stellt fest, dass er beim Aufruf seines Onlineshops (welches auf einem dedizierten Rootserver bei uns liegt) lange warten muss, bis es komplett angezeigt wird.

So weit, so gut. Das kann sehr sehr viele Ursachen haben.

Das Problem jedoch ist dann die Mitteilung dieses Kunden an unseren Kundensupport per Email:

—–
Von: “Harald M. ”
“Hallo,

mein Webshop ist langsam. Gibt es Probleme bei Euch?
Bitte dringend um Antwort.

Mfg,
Harald M.”
—–

Nun stehen unsere Supporter vor einem Dilemma. Auf der einen Seite wollen sie die Kundenanfrage so schnell wie möglich und so präzise wie möglich beantworten. Auf der anderen Seite wissen sie nicht einmal, wer “Harald M.” wirklich ist, da wie in 85% aller Anfragen weder die Emailadresse in seinen Kundendaten hinterlegt ist, noch der abgekürzte Nachname recherchierbar ist.

Das richtige und einigermaßen zielführende Vorgehen des Kunden wäre gewesen:


Name: Harald Müller
Kundennummer: 12345678
Vertragsnr: 123456

Hallo Support,

ich habe ein Problem mit meinem Webshop. Ich habe bereits auf Ihrer Statusseite nach Wartungsarbeiten geschaut und meinen Internetzugang geprüft. Beides zeigt keine Wartungen bzw. Fehler, andere Webseiten lassen sich problemlos aufrufen.

Mein Webshop mit der Software “XYZ” läuft auf dem Server mit der o.g. Vertragsnummer. Kann es zu ungeplanten Performanceeinbrüchen ohne mein Zutun oder Veränderungen am Shop kommen, denn aktuell wird das Shop auf dem Server sehr träge von meinem Browser (Firefox 13) geladen?

Ich bitte um schnellstmögliche Rückmeldung, auch wenn ich keinen extra Support-SLA gebucht habe.

mit freundlichen Grüßen,
Harald Müller

Mit dieser Anfrage können unsere Supporter schon viel mehr anfangen. In dem Fall können wir sofort lokalisieren, dass der Kunde einen Rootserver bei uns hat (für dessen Softwarekonfig wir eigentlich nicht zuständig sind) und dem Kunden anbieten, einen Techniker auf den Server “draufschauen” zu lassen, jedoch mit dem Hinweis, dass das extra kostet, da es ja ein Rootserver und kein managed Server ist.

Nach dieser kleinen Episode aus dem Support möchten meine Kollegen mit diesem Blogbeitrag alle Kunden bitten, ihre Anfragen so detailliert wie nur geht zu stellen, damit sie nichts deuten müssen. Ansonsten können nur einschlägige TV-Sender helfen.

{lang: 'de'}

Tags: , , ,



EUserv baut eigene Servergehäuse…

21.12.2011 | von Stefanie

…unser Chef heute auf der Mailingliste:

Hallo liebe EUserv-Community,

lange habe ich mich nicht mehr zu Wort gemeldet. Das möchte ich heute mit einer technischen Info nachholen:

EUserv hat sich schon Anfang 2009 entschlossen, früher oder später auf eigene Servergehäuse zu schwenken. Wir hatten in den vergangenen Jahren immer wieder etwas auszusetzen (Preis, Verarbeitung, Handling usw.) – selbst bei teuren Gehäusen von Markenherstellern. (Anmerkung: Wir werden die allerdings bei einigen Serverserien weiterhin auf Grund von speziellen Vorzügen einsetzen…)

Nun ist es soweit: Unser eigenes Servergehäuse ist fertig!

Am 19.12.2011 habe ich persönlich den ersten Server auf Basis unseres selbst entwickelten und produzierten Servergehäuses in ein Rack in unserem Rechenzentrum J1B in Jena geschraubt. Die Entwicklungszeit hat uns etwas mehr als ein halbes Jahr gekostet. Wir mußten viele Anpassungen im Prototyping-Prozess vornehmen, um zum Beispiel möglichst einfach und günstig viele Festplatten im Gehäuse montieren, maximalen Luftdurchsatz erhalten oder Lüfter einfach austauschen zu können.

Gleich vorab: Details veröffentlichen wir dazu erstmal keine. Die eigene Gehäuseproduktion ermöglicht uns aber eine schnellere Produktion der Server sowie ein deutlich besseres Qualitätsmanagement als bisher. Die damit verbundene weitere Verbesserung unserer Servicedienste dient jedem Kunden und freut uns deshalb natürlich.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen auch im Namen aller Mitarbeiter Frohe Weihnachten!

mit freundlichen Grüßen,
Dirk”

{lang: 'de'}

Tags: , , ,



|

  • Kategorien




  • Über diesen Blog

    Dies ist der offizielle Weblog der europa-weiten Webhosting- Marke EUserv.
    Er bietet witzige Episo- den aus dem Arbeits- alltag, Fachthemen, sowie Präsentation und Informationen in eige- ner Sache.

    mehr...