Betriebssystem CentOS 7 für dedizierte Server verfügbar

17.07.2014 | von Robby

Einen Monat nach Veröffentlichung von Redhat Enterprise Linux (RHEL) 7 zieht die CentOS Community nach und präsentiert CentOS 7. Das neue Release kann ab sofort in einer Standard- oder RAID1-Version für dedizierte Server im EUserv-Kundencenter installiert werden. Die auf Upstream-RHEL basierende Distribution ist komplett mit RHEL binärkompatibel. CentOS ist für seine langen Supportzyklen (aktuell bis Mitte 2024) und für seine Stabilität bekannt.

CentOS 7.0 wird mit einem 3.10er Kernel ausgeliefert. In punkto Software ist das neue Release auf einem aktuellen Stand. So liegt MariaDB in Version 5.5, Apache in Version 2.4 und PostreSQL in Version 9.2 vor. Mit Samba in Version 4.1 und Verbesserungen an LDAP soll sich CentOS 7 zudem besser in Windows-Umgebungen einfügen. Auch hat nun GRUB2 Einzug gehalten. Für die Virtualisierung von CentOS als Gast unter Xen, VMware und KVM sowie Hyper-V liegen entsprechende Treiber bei. Soll selbst auf dem Host virtualisiert werden, setzt CentOS 7 weiterhin standardmäßig auf KVM.

Major changes in CentOS 7.0 umfassen:

– systemd nun standardmäßiges Init-System
– Support für Container-Virtualisierung
– Kernel 3.10
– Kernel-Live-Patch Tool “kpatch”
– btrfs weiterhin als Technology Preview

{lang: 'de'}

Tags: , ,



Eigene Cloud leicht gemacht: OwnCloud 6 für vServer gestartet

27.12.2013 | von Robby

Nach dem Release von OwnCloud 6 für die dedizierten Server, ist die neue Version der privaten Cloud nun auch für die vServer verfügbar. Die Installation von OwnCloud 6 kann so bequem über das Kundencenter angestoßen werden.

OwnCloud ist eine vollständig als OpenSource veröffentlichte Cloud-Lösung, mit der private Daten auf einem eigenen vServer abgelegt und verwaltet werden können. Unabhängig von kommerziellen Cloud-Diensten kann so auf dem eigenen vServer eine private Cloud genutzt werden, auf die auch von unterwegs aus zugegriffen werden kann. Mit entsprechenden Clients können die Daten von überall synchronisiert werden. Somit wird eine zentrale Bereitstellung von Dokumenten, Musik, Kontakten, Bildern
usw. ermöglicht.

Neu in OwnCloud 6 sind zusätzliche Möglichkeiten für das Erstellen, Teilen und gemeinsamem Bearbeiten von Dokumenten. Das Design der OwnCloud hat sich ebenfalls verändert.

Folgende Features bietet OwnCloud:

– Dateitransfer via WebDAV
– Verschlüsselte Datenübertragung mit TLS
– Terminverwaltung, Kalender und Adressbuch
– Texteditor und PDF-Viewer
– Erweiterung durch zahlreiche Apps

Wir freuen uns wie immer über Feedback im Forum unter:
http://forum.euserv.de/index.php/topic,8407.0.html

{lang: 'de'}

Tags: , , , , ,



cPanel auf einem dedizierten Server automatisch installieren (lassen)

20.08.2013 | von Robby

Auf vielfachen Wunsch ist ab sofort eine Installation von CentOS inklusive cPanel für alle dedizierten Server verfügbar.

cPanel gilt als eines der führenden Konfigurations- und Administrationstools. Durch seine vielfältigen Konfigurations- und Individualisierungsmöglichkeiten ist cPanel optimal für Reseller geeignet.

Dem Nutzer stehen mit WebHost Manager (WHM) und cPanel zwei verschiedene Administrationsoberflächen zur Verfügung.

WebHost Manager (WHM) bietet eine komplexe Oberfläche zur Serververwaltung. Diese beinhaltet unter Anderem eine Nutzer- und Kundenverwaltung, DNS und FTP Konfiguration und Sicherheitseinstellungen des Servers. Reseller können hier Ihre eigenen Kunden und Tarife verwalten. Des weiteren stehen umfangreiche Brandingoptionen für den eigenen Dienst zur Verfügung.

Für die eigenen Kunden bietet cPanel alle nötigen Tools zur Verwaltung von Webseiten. Es bietet eine Oberfläche zur Verwaltung von Email Adressen, FTP-Zugängen, Datenbanken, Sicherheitseinstellungen und viele weitere Einstellungsmöglichkeiten.

Die Installation von cPanel & WHM auf Basis von CentOS 6 kann über das Kundencenter durchgeführt werden. Bei Servern mit mehreren Festplatten ist eine Installation mit Software Raid 1 verfügbar. Es wird jeweils die aktuellste stabile Version installiert.

Hinweis: Die Installation auf unseren Servern erfolgt inklusive einer 15-Tagigen Testperiode. Danach ist für die weitere Nutzung eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich. Eine Lizenz kann direkt über cPanel unter https://store.cpanel.net/ bezogen werden.

{lang: 'de'}

Tags: , , , ,



|

  • Kategorien




  • Über diesen Blog

    Dies ist der offizielle Weblog der europa-weiten Webhosting- Marke EUserv.
    Er bietet witzige Episo- den aus dem Arbeits- alltag, Fachthemen, sowie Präsentation und Informationen in eige- ner Sache.

    mehr...