cPanel auf einem dedizierten Server automatisch installieren (lassen)

20.08.2013 | von Robby | views: 1.474

Auf vielfachen Wunsch ist ab sofort eine Installation von CentOS inklusive cPanel für alle dedizierten Server verfügbar.

cPanel gilt als eines der führenden Konfigurations- und Administrationstools. Durch seine vielfältigen Konfigurations- und Individualisierungsmöglichkeiten ist cPanel optimal für Reseller geeignet.

Dem Nutzer stehen mit WebHost Manager (WHM) und cPanel zwei verschiedene Administrationsoberflächen zur Verfügung.

WebHost Manager (WHM) bietet eine komplexe Oberfläche zur Serververwaltung. Diese beinhaltet unter Anderem eine Nutzer- und Kundenverwaltung, DNS und FTP Konfiguration und Sicherheitseinstellungen des Servers. Reseller können hier Ihre eigenen Kunden und Tarife verwalten. Des weiteren stehen umfangreiche Brandingoptionen für den eigenen Dienst zur Verfügung.

Für die eigenen Kunden bietet cPanel alle nötigen Tools zur Verwaltung von Webseiten. Es bietet eine Oberfläche zur Verwaltung von Email Adressen, FTP-Zugängen, Datenbanken, Sicherheitseinstellungen und viele weitere Einstellungsmöglichkeiten.

Die Installation von cPanel & WHM auf Basis von CentOS 6 kann über das Kundencenter durchgeführt werden. Bei Servern mit mehreren Festplatten ist eine Installation mit Software Raid 1 verfügbar. Es wird jeweils die aktuellste stabile Version installiert.

Hinweis: Die Installation auf unseren Servern erfolgt inklusive einer 15-Tagigen Testperiode. Danach ist für die weitere Nutzung eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich. Eine Lizenz kann direkt über cPanel unter https://store.cpanel.net/ bezogen werden.

{lang: 'de'}

Tags: , , , , ,


Kommentar schreiben

Kommentar

  • Kategorien




  • Über diesen Blog

    Dies ist der offizielle Weblog der europa-weiten Webhosting- Marke EUserv.
    Er bietet witzige Episo- den aus dem Arbeits- alltag, Fachthemen, sowie Präsentation und Informationen in eige- ner Sache.

    mehr...