Anleitung zur Absicherung des NTP-Dienstes

18.03.2014 | von Robby | views: 2.064

Wir möchten alle, die auf ihrem Server (bei EUserv oder auch einem anderen Provider) einen eigenen NTP-Dienst betreiben, etwas sensibilisieren.

Beim Betreiben eines (offenen) NTP-Servers kann es unter Umständen zu unschönen Überraschungen kommen. Wenn Angreifer das Protokoll ausnutzen, kommt es im schlimmsten Fall zu einem massiven DDoS-Angriff.

Um dem vorzubeugen, haben wir in unserem Wiki einen Guide zur Absicherung von NTP bereitgestellt. Erklärt wird die Absicherung von Client und Server sowie die keybasierte Authentifizierung von NTP-Requests.

Den Guide findet Ihr im EUserv-Wiki unter folgendem Link: http://wiki.euserv.de/index.php/Absicherung_von_NTP

 

{lang: 'de'}

Tags: , , , ,


Kommentar schreiben

Kommentar

  • Kategorien




  • Über diesen Blog

    Dies ist der offizielle Weblog der europa-weiten Webhosting- Marke EUserv.
    Er bietet witzige Episo- den aus dem Arbeits- alltag, Fachthemen, sowie Präsentation und Informationen in eige- ner Sache.

    mehr...